MenüIntegrierter naturnaher Anbau - Ohne Zwischenhandel direkt zu IhnenIntegrierter naturnaher Anbau - Ohne Zwischenhandel direkt zu Ihnen
Unser Familienbetrieb
Obsthof Bey

Unsere Anschrift

Groß Hove 136
21635 Jork

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Tel:  04162 / 6445
Fax: 04162 / 203451
Handy: 01520 / 4020996

Unsere Öffnungszeiten

im Sommer
Anfang April bis Ende Oktober
Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr
Montag geschlossen
Für Gruppenbuchungen sind wir auch außerhalb der Öffnungszeiten für Sie da.
Im Winter
Anfang November bis Ende März
nach telefonischer Absprache

Termine für die Saison 2018 auf dem Obsthof Bey

Apfel
Die Detailinformationen zu den folgenden Terminen für die aktuelle Saison erhalten Sie weiter unten auf dieser Seite, klicken Sie einfach auf den Namen des Termins:

Suchen Sie nach den Angeboten zu unseren Obsthofführungen oder zum Äpfel selbst pflücken am Wochenende? Die Regelmäßigen Angebote und Veranstaltungen finden Sie auf dieser Seite.
 

Blütenfeste bei den Beys

Der Blütenknirps
- Sonntag, 29. April 2018
- Sonntag, 6. Mai 2018
Unser Blütenknirps lädt ein - jeweils von 10 bis 18 Uhr
 
Obstblüte
Genießen Sie abseits der Hauptstraßen auf unserem familiären Obsthof die Obstbaumblüte.
Machen Sie mit uns eine Obsthofführung durch die Naturidylle: Wissen verbunden mit Naturgenuss, kurzweilig und informativ - rund um Blüte und Bienen
Dauer pro Führung ca. 30 Minuten
Start um 12 Uhr, 14 Uhr & 16 Uhr
Preis pro Person 2 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei.
Oder erleben Sie eine Faszinierende Pflanzen-Erlebnis-Führungen mit dem Kräuterexperten, Gärtnermeister & Heilpraktiker Olaf Tetzinski - nur am 28., 29. April und 1. Mai!
Dauer pro Führung ca. 45 Minuten
Start-Termine siehe unten in der Tabelle
Preis pro Person 2 Euro, Kinder bis 16 Jahre frei.
Oder schlendern Sie entlang an unserem neuen Apfel-Wissens-Pfad durch die wunderschönen Apfelplantagen. Genießen Sie dabei den unvergleichlichen Duft der Apfelblüte, lauschen Sie dem Konzert der fleißigen Bienen und lassen Sie sich verzaubern vom Anblick dieses Naturereignisses.
Natürlich wird auch wieder für Ihre Verpflegung gesorgt: In und um unseren urigen Hofladen bieten wir Ihnen allerlei Kreativität für Auge und Gaumen! Und ein schönes Plätzchen lässt sich finden…
Außerdem: Schatzsandkiste, Blütenquiz mit Gewinnen für Groß und Klein.
 

Start-Termine für unsere Führungen rund um die Blütenfeste

Der Blütenknirps
- Samstag, 28. April 2018
- Sonntag, 29. Mai 2018
- Dienstag, 1. Mai 2018
- Sonntag, 6. Mai 2018
Aktuelle Start-Termine für die Pflanzen-Erlebnis-Führungen und die Obsthofführungen
 

Tag

Pflanzen-Erlebnis-Führungen

Obsthofführungen

Preise pro Person

Samstag
28. April 2018
12 / 14 / 16 Uhr
Dauer: ca. 1 Std.
16 Uhr
Dauer: ca. 1 Std.
p.P. 5 €
Kinder bis 16 Jahre frei
Blütenfestsonntag
29. April 2018
13 / 15 / 17 Uhr
Dauer: ca. 45 Min.
12 / 14 / 16 Uhr
Dauer ca. 30 Min.
p.P. 2 €
Kinder bis 16 Jahre frei
Blütenfesttag
am 01. Mai 2018
11 / 13 / 15 / 17 Uhr
Dauer: ca. 45 Min.
12 / 14 / 16 Uhr
Dauer ca. 30 Min.
p.P. 2 €
Kinder bis 16 Jahre frei
Blütenfestsonntag
06. Mai 2018
keine 12 / 14 / 16 Uhr
Dauer ca. 30 Min.
p.P. 2 €
Kinder bis 16 Jahre frei
Faszinierende Pflanzen-Erlebnis-Führungen mit dem Kräuterexperten, Gärtnermeister & Heilpraktiker Olaf Tetzinski
Beim Schlendern durch die Natur darf unter seiner fachkundigen Führung gleich am Wegesrand probiert werden. Erfahren Sie wertvolle Infos über heilende, essbare und besondere Wild- & Kulturpflanzen.
Obsthofführung der Familie Bey
Nach einem Begrüßungsschluck beginnt unsere Obsthofführung und bietet Ihnen viele Informationen rund um den Apfel und natürlich auch Zeit für Ihre Fragen.
Wir wünschen vergnügliche Stunden bei uns auf dem Obsthof!
Heino und Heidrun Bey
 

Bilder-Ausstellung verschiedener Künstlerinnen

Bilderausstellung
Samstag, 8. und Sonntag, 9. September 2018
Hobby-Künstler und -Künstlerinnen aus der Region laden zu Ihrer Jahresausstellung ein - jeweils von 13 bis 18 Uhr
Freier Eintritt.

Ein Genuss für das Auge und - mit Kaffee und Kuchen - auch ein Genuss für Leib und Seele.
Vielleicht ist genau das richtige Bild für Ihre Wohnung dabei?!
 

Tag des offenen Hofes

Der Blütenknirps
Samstag, 8. und Sonntag, 9. September 2018
Unser Blütenknirps lädt ein - jeweils von 10 bis 18 Uhr



Es ist Apfelernte und wir laden Sie ein in unsere Apfelanlagen:
 
Obsthofführung durch unsere Apfelanlagen
Machen Sie mit bei einer der Obsthofführungen, die zu den verschiedensten Themen rund um den Apfel an diesem Wochenende ganztätig stattfinden!
Apfelanbau früher und heute, Lagerung für knackfrische Äpfel, Vermarktung, Baumpflanzung und viele Themen mehr bringen Ihnen die intensive Arbeit und auch die Liebe zum Produkt, die wir Obstbauern leben, näher.
Informativ & kurzweilig, Dauer jeweils ca. 20 Minuten.
 
Außerdem:
Präsentkorb Thema Äpfel
  • Äpfel selbst ernten inklusive Ernteeinführung durch große & kleine Obsthofhelfer
  • Kaffee, Kuchen und Herzhaftes in unseren gemütlichen Scheunen
  • Uriger Hofladen mit Altländer Spezialitäten und Ideen der Hofküche
  • Quizpfad - mit Gewinnen für Groß und Klein
  • Apfelbaumpatenschaften
  • Kreatives, wie immer bei uns - selbst gemacht, was sonst?!
  • Probierstand Lieblingsrezepte der Familie und mehr...
  • Geschmackstest: Äpfel und ausgewählte Produkte unseres Hofladens
  • Schatzsandkiste & Spiele aus unserer Kindheit
Bei unserem beliebten Quizpfad warten Gewinne für Groß & Klein auf Sie.
 

Zum Wochenende & am 3. Oktober - Äpfel selbst pflücken

Der Blütenknirps
jedes Wochenende vom 8. September bis zum 21. Oktober 2018 und zum Feiertag: am Mi 3. Oktober 2018
Unser Blütenknirps lädt ein - von 10 bis 18 Uhr

Genießen Sie die Herbst-Wochenenden doch einfach beim Äpfel pflücken!
 
Äpfel selbst pflücken
Melden Sie sich bei uns im Hofladen und nach einer Ernteeinführung durch große oder kleine Obsthofhelfer kann sie losgehen - Ihre Apfelernte.
Erntestart und Ernteende einzelner Apfelsorten hängen vom Wetter während des gesamten Wachstums ab. Die angegebenen Erntezeiten sind alle Circa-Angaben, denn Natur ist eben Natur und hat ihr eigenes Tempo!
  • Elstar - ca. Mitte September
  • Boskoop - Ende September bis Mitte Oktober
  • Jonagold - ca. Mitte Oktober
  • Red Jonaprince - ca. Mitte Oktober
  • Braeburn - ca. Mitte bis Ende Oktober
Die von Ihnen selbst geernteten Äpfel rechnen wir mit 1 EUR / kg ab.
In der Pflückpause oder statt selbst zu pflücken können Sie sich in unserem urigen Hofladen umschauen und sich von unseren vielen regionalen Produkten rund um den Apfel inspirieren lassen.
Ihren "eigenen" Apfelbaum können Sie natürlich auch bekommen - schließen Sie eine Apfelbaumpatenschaft bei uns ab!
 


Apfel
Suchen Sie nach den Angeboten zu unseren Obsthofführungen oder zum Äpfel selbst pflücken am Wochenende? Die Regelmäßigen Angebote und Veranstaltungen finden Sie auf dieser Seite.